Leo's Touristik
Leo's Touristik

Stadt Wertheim am Main

Burg Wertheim

 

Majestätisch thront die Burg Wertheim über der Stadt. Von dort aus  hat man
einen beeindruckenden Blick auf die Mündung von dem Flüsschen Tauber in
den Main.

 

Der geschichtliche Anfang von Wertheim liegt in Kreuzwertheim auf der anderen Mainseite. Dort wurde 1132 ein fränkisches Adelsgeschlecht sesshaft, das sich dann die Grafen von Wertheim nannte. Zur gleichen Zeit wurde auch mit dem Bau der Burg auf der anderen Mainseite begonnen. Im Laufe der Zeit entwickelte sich die Burg zu einer gewaltigen Anlage die fast bis in die Stadt reichte. 1565 starb das Grafengeschlecht von Wertheim aus und wurde ca. 40 Jahre später von den Fürsten zu Löwenstein abgelöst. Durch Heirat kam auch  die Grafenlinie Rosenberg in die Familienfolge ein. Die Burg wurde im Laufe der Zeit zweimal zerstört. Nach der letzten Zerstörung wurde diese nicht wieder aufgebaut und kam 1995 in den Besitz der Stadt Wertheim. Im  Fürstenpalais in Kreuzwertheim leben heute noch Familienmitglieder der Linie Wertheim, Freudenberg-Löwenstein.

 

Malerische Gässchen in und an der Stadtmauer entlang laden in Wertheim die Gäste zum Bummeln ein. Entspannung bieten die Flussufer des Mains und der Tauber. Historische Gebäude wie die Stiftskirche und die Martinskapelle beeindrucken durch Ihre künstlerische Gestaltung.

 

Aber auch eine ganz andere Kunst hat Wertheim weltbekannt gemacht.  Die Glasbläserei ist ein fester Bestandteil von Wertheim. Das historische Glasmuseum ist ein "Muss" für jeden Besucher der Stadt.



1 Stunde

Stadtführung

 55,00 €

1 hour

guiding tour

55,00 €

Noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne

+49 9371-407 9394

+49 1742193998

 

Benutzen Sie unser Kontaktformular



we like to help you

+49 9371-407 9394

+49 1742193998

 

Use our

contact formular



any questions?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Leo's Touristik

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.